LATERAL vs LINEAR Entfernungstechniken verglichen
Jetting Systems ist der einzige Hersteller weltweit, der sowohl seitliche als auch lineare Gummientfernungssysteme anbietet. Als solches können wir die Vor- und Nachteile jeder Methode erklären.

Strahlmethoden

Es gibt zwei Hauptmethoden für die Verwendung von Wasserstrahlen zum Entfernen von Farb- und Gummiablagerungen. Linear Systeme verwenden einen oder mehrere feste Reinigungsköpfe, wobei jeder Kopf eine rotierende Strahlstange enthält, und können in festen Breiten von 750 mm bis 1800 mm reinigen. Seitlich Reiniger verwenden einen kleinen einzelnen Reinigungskopf, der sich über die gesamte Breite des Reinigungsfahrzeugs bewegt.

Seitlich
Linear

Mittellinienreinigung (einzelner schmaler Durchgang)
(Siehe unten)

Langsamer, da ein kleinerer Kopf über die Breite des Reinigungsbereichs fahren muss, wenn sich das Fahrzeug vorwärts bewegt.
Schneller, da ein breiterer Reinigungskopf die gesamte Breite des Reinigungsbereichs bis zu 1800 mm abdecken kann.

Reinigung des Aufsetzbereichs (größerer Bereich)
(Siehe unten)

Schneller, da durch einen breiteren Reinigungskopf weniger Durchgänge erforderlich sind.
Langsamer, da mehr Durchgänge erforderlich sind und am Ende des Durchgangs Zeit für das Wenden des Fahrzeugs verloren geht.

Überlappungsgefahr oder fehlende Bereiche

Niedrig, da eine langsamere Vorwärtsgeschwindigkeit die Bedienung erleichtert.
Hoch, da eine schnellere Vorwärtsgeschwindigkeit es für den Bediener schwieriger macht.

Düsenaufprall auf die Oberfläche

Die Aufprallverteilung über die gesamte Düsenkopfbaugruppe sowie die feine Drehzahlregelung und die schnelle Verfahrgeschwindigkeit schließen jede Möglichkeit von Oberflächenschäden aus.
Verwendet einen größeren Kopfdurchmesser, der aus Effizienzgründen Düsen an der Außenkante des Strahlstabs aufweist, was zu einer höheren Düsengeschwindigkeit über der Oberfläche und damit zu einer geringeren Effizienz der Gummientfernung führt.

Breiteneinstellung

Schnell - direkt vom Fahrer aus der Kabine gesteuert.
Langsam - Die gesamte Reinigungskopfbaugruppe muss ersetzt werden.
Seitlich
Linear

Mittellinienreinigung (einzelner schmaler Durchgang)
(Siehe unten)

Langsamer, da ein kleinerer Kopf über die Breite des Reinigungsbereichs fahren muss, wenn sich das Fahrzeug vorwärts bewegt.
Schneller, da ein breiterer Reinigungskopf die gesamte Breite des Reinigungsbereichs bis zu 1800 mm abdecken kann.

Reinigung des Aufsetzbereichs (größerer Bereich)
(Siehe unten)

Schneller, da durch einen breiteren Reinigungskopf weniger Durchgänge erforderlich sind.
Langsamer, da ein schmalerer Kopf bedeutet, dass mehr Durchgänge erforderlich sind.

Überlappungsgefahr oder fehlende Bereiche

Niedrig, da eine langsamere Vorwärtsgeschwindigkeit die Bedienung erleichtert.
Hoch, da eine schnellere Vorwärtsgeschwindigkeit es für den Bediener schwieriger macht.

Reinigungsdruck auf der Oberfläche

Hoch, da ein kleinerer Reinigungskopf die Reinigungskraft auf einen kleineren Bereich konzentriert.
Niedrig, da ein größerer Reinigungskopf den Pumpendruck auf eine größere Oberfläche verteilt.

Breiteneinstellung

Schnell - direkt vom Fahrer aus der Kabine gesteuert.
Langsam - Die gesamte Reinigungskopfbaugruppe muss ersetzt werden.

Mittellinienreinigung

Wenn Sie einen kontinuierlichen Lauf wie die Mittellinie einer Landebahn durchführen, bedeutet die höhere Vorwärtsgeschwindigkeit einer Lineareinheit, dass der Vorgang in kürzerer Zeit als bei einer seitlichen Einheit abgeschlossen ist.

Aufsetzen des Bereichs

Beim Entfernen von Gummi über einen größeren Bereich bedeutet die vergrößerte Arbeitsbreite des seitlichen Systems weniger Durchgänge und verringert die Anzahl der erforderlichen Windungen. Dies reduziert die zurückgelegte Gesamtstrecke und die zur Ausführung der Aufgabe erforderliche Zeit. Darüber hinaus verringert die langsamere Geschwindigkeit der seitlichen Einheit das Risiko, dass der Bediener über bereits gereinigte Bereiche fährt, und liefert aufgrund der kleineren Kopfgröße einen deutlich höheren Wasserdruck an die Oberfläche als eine größere lineare Einheit.

Reinigungsratenrechner

Verwenden Sie diesen Rechner, um eine Schätzung für die zurückgelegte Strecke, die benötigte Zeit und die Reinigungsqualität für jedes Gerät bereitzustellen.

    Reinigungsbereich

    Maschinenspezifikationen


    Fischadler LA2200: 300 mm - 2200 mm
    Fischadler LI1000: 200 mm - 1000 mm

    MAN TGS Fahrgestell: 16m

    Performance

    Finden Sie mehr heraus
    Kontaktieren Sie uns






      Teile diese Seite
      Mehrflächenreiniger

      Jetting Systems bietet die Option einer Multi-Surface-Reinigungseinheit. Dies kombiniert eine seitliche Baugruppe vor der Kabine mit einer Lineareinheit unter dem Fahrgestell, sodass der Bediener je nach Aufgabe die Methoden wechseln kann.